Über uns

Gerade in der heutigen Zeit ist das Thema Selbstliebe wichtiger denn je. Selbstliebe umfasst nicht nur das Bewusstsein und das Vertrauen in den eigenen Körper, sondern auch der selbstbewusste Umgang mit seiner Umwelt durch eine in sich ruhende Zufriedenheit.


Dies macht für dich noch keinen Sinn?


Ein Mensch, der gelernt hat sich zu mögen, gar zu lieben wie er ist, der sich kennt und schätzt, mit allen Stärken und Schwächen, ist ein Mensch der auch einen aufrichtigen und liebevollen Umgang mit anderen Menschen pflegen kann. Denn es ist schwierig, zu anderen Menschen nett zu sein, sein Umfeld Neidfrei anerkennen zu können und somit soziale Kontakte positiv zu erleben.

Schon als Kind erleben wir, bewusst und unbewusst, dass wir gar nicht genug sein können. Diese Information erhalten wir von vielerlei Quellen wie Erwachsenen, die sich der Wirkung ihrer Worte nicht bewusst sind, Medien, die uns verleiten wolle unseren „Mangel“ mit Konsum auszugleichen oder durch andere Kinder, die Selbstzweifeln und den darauffolgenden Hang zum Bodyshaming anderer, wiederum von ihren Eltern beigebracht bekommen haben. Irgendwann glauben wir selbst, dass wir nicht ausreichen. Damit muss Schluss sein!

Wir sagen dir heute, hier und jetzt: Du bist ganz großartig, genau so wie du bist!

Unsere Vorstellung Körpervielfalt in den Medien zu platzieren und dafür zu sorgen, dass dieses Bild zur Normalität wird, kommen wir täglich näher und wir als das Projekt Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven haben große Hürden gemeistert um deutschlandweit einzigartig an diesem Thema zu arbeiten.
Was als moderne Misswahl für kurvige Frauen begann, ist heute zu einer umfangreichen Organisation für Frauen sowie Männer geworden, die durch verschiedene Veranstaltungen, Coachingangebote, und Events für mehr Selbstbewusstsein und Selbstliebe bei seinen Teilnehmern sorgt.

Auf den folgenden Seiten nehmen wir dich mit auf eine vielseitige Reise zu dir selbst. Wir bieten dir Möglichkeiten dich besser kennenzulernen, in Einklang mit dir und deinem Körper zu kommen und laden dich ein, aktiv Teil der Fräulein Kurvig-Familie zu werden. 

 

 

Ehrungen

 

 

Impact of Diversity Award

Kategorie: Most influencial woman of the year / 2. Platz

Melanie Hauptmanns belegt den 2. Platz in der Kategorie: Most influencial woman of the year beim Impact of Diversity Award 2021.  

Ausgeschrieben wird dieser Award vom FKI, Woman Career Index, unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. 

 

Es gab 250 Mitbewerber. Durch ein Onlinevoting wurden 9 Halbfinalisten ermittelt. Die 3 Nominierten, für den Impact of Diversity – Award wurden durch eine 40-köpfige Jury ermittelt. 

 

Was muss Frau geleistet haben, um als "Einflussreichste Frau des Jahres 2021" nominiert zu werden: 

 

Statement von Barbara Lutz (Initiatorin des Impact of Diversity-Awards):

"Die Richtschnur der 40-köpfigen Jury, in der Kategorie „Most influencial woman of the year“ war sehr eng gefasst. Für eine Nominierung kam es darauf an ein Rolemodel zu sein, sichtbar zu sein, aber auch eine ganz klare Haltung zu haben. Dies war für die Auswahl unserer drei Finalistinnen entscheidend. 

Wichtig war, sagen zu können: Dies ist eine Persönlichkeit, die über das normale Maß hinaus geht und sich klar positioniert. Wenn wir auf unsere Finalistinnen schauen, sehen wir, welche tollen Frauen dort gelistet sind. Wir waren selbst erst einmal ganz überwältigt und haben uns dann von unserer Richtschnur leiten lassen. So konnte unsere Jury die Entscheidung treffen."...

 

"Melanie Hauptmanns ist eine fantastische Persönlichkeit, die zum Beispiel als erstes Curvymodel ein First-Mover war und sehr früh schon gesagt hat: „Ich bin curvy, nehmt mich so wie ich bin.“ 

Ich muss sagen, wenn man sich anschaut, wie speziell in sozialen Medien gerade wegen des Aussehens Druck entsteht und wie sich junge Mädchen versuchen, über Instagram zu definieren, schlägt mein Herz hier ganz stark, weil Melanie Hauptmanns ein großartiges Rolemodel ist."

 

Laudatio von Jan Ising(Hauptsponsor Accenture DACH):

"Im Namen von Accenture Dach freue ich mich sehr die herausragenden Leistungen, jener nominierten Frauen zu würdigen, die für diesen Award nominiert wurden. 

Ziele mutig verfolgen, etwas wagen und einen nachhaltigen Impact bewirken wollen… Diese Eigenschaften treffen auf die Nominierten zu. Alle sind Vorbilder, egal ob als aufgehender Stern oder erfahrende Leaderin. Sie zeichnen sich als First-Moverin aus."  

Voice Aid Award 2020

Kategorie: Social Hero

 

 

 

United Fashion Award 2017

Kategorie: Public Relations Europe / Curvy Fashion

 

 

 

Das Team

 

 

Melanie Hauptmanns

Veranstalterin

„Ich selber entspreche natürlich auch nicht dem sogenannten Gardemaß 90–60–90 und trage meine Kurven gerne inszeniert statt kaschiert durchs Leben. Natürlich ist dies ein Prozess der reifen muss und durch den jede von uns ihren Weg findet. Jedoch sollte Diversität heute nicht ungewöhnliches mehr sein. Eine ganze Industrie lebt davon uns immer wieder einzureden, dass wir nicht gut genug sind. Wir sehen nicht gut genug aus, wir sind nicht gebildet genug... wir reichen einfach nicht aus! Dies ist absoluter Quatsch. Ich persönlich bin davon überzeugt, dass die Welt ein kleines Stück besser wäre, wenn uns allen erlaubt wäre uns in unserer Haut wohler zu fühlen. Diese Erlaubnis können wir uns jedoch nur selber geben. Und genau für diese Erkenntnis arbeiten wir bei Fräulein Kurvig. Liebe wen du magst und vor allem dich selber... mit Selbstverständlichkeit und hoch erhobenen Hauptes!

 

Seit nun mehr 15 Jahren bin ich die Inhaberin meines Labels Schön & umfangreich. Dahinter verstecken sich individuell angepasste Dienstleistungen. Ich bin Autorin verschiedener Buchprojekte, Kolumnistin, Redakteurin in den Bereichen Food, Fashion & Celebrities, Moderatorin, TV-Jurorin & Expertin, arbeite im Bereich PR, Marketing & SocialMedia Consulting und bin PlusSize-Model. (Weitere Infos: www.schoenundumfangreich.com).

Wie ich dazu kam Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven ins Leben zu rufen?

Ich war Teil vieler Veranstaltungen vor und hinter der Bühne. Ich habe gelernt das gerade das unvollkommene ankommt. Ich bin keine 18 und trage nicht Kleidergröße 34… aber gerade das kommt bei vielen Menschen gut an. Entgegen der medial vermittelten Meinung wollen die meisten Menschen keine Perfektion, sie wollen das Leben sehen. Und genau darum geht es bei meiner Veranstaltung. Echte Frauen und Männer, aus dem realen Leben zeigen sich und zeigen anderen welche fantastischen Möglichkeiten es gibt sich selbst nicht nur zu akzeptieren, sondern sich zu lieben und dies vor allem mit Selbstverständlichkeit. Das Motto lautet nicht: Ich bin schön trotz meiner Pfunde oder wegen meiner Pfunde. Es lautet: ICH BIN SCHÖN!“

 

Ich bin sehr stolz, dass wir Fräulein Kurvig- Deutschlands schönste Kurven im Laufe der Jahre ausbauen konnte. So kam Mister Big-Malemodel by Fräulein Kurvig, die Big Twisters-CurvyFashion Dance by Fräulein Kurvig, Die Gläserne Kurve- Der Fräulein Kurvig-Preis, Big Twister-Die Partyreihe und Der Fräulein Kurvig-Lauf hinzu.

 

Mit Hilfe unserer Sponsoren, Fans und meinem Team, stemmen wir all dies aus Überzeugung und mit Leidenschaft. Dafür bin ich sehr dankbar.

Erika Cronenbroeck

Betreuung der Kandidatinnen

Vorweg eines meiner liebsten Zitate: „Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.“ Giovanni Boccaccio (1313-1375)

Ich bin eine stolze Frau mit Kurven!

Es ist mir eine Ehre, ein Bestandteil des Teams um die diesjährige Fräulein Kurvig-Deutschland schönste Kurven zu sein, um der Welt zu zeigen, wie vielseitig, attraktiv und wandelbar eine Frau mit Rundungen ist.

Ich bin seit meiner Kindheit übergewichtig, mollig, fett, dick, moppelig oder adipös wie es die Ärzte diagnostizieren und habe mich dennoch nie versteckt.

Hinter den Bezeichnungen, die ich in den 28 Jahren meines Lebens für meinen Körper gehört habe, liegt, wie bei jeder kurvigen Lady, eine strahlende und große Persönlichkeit.

Seit 2009 bin ich ein Plus-Size-Model und finanzierte mir durch Fotoshoots, Modenschauen und Werbung mein Studium. Seit über sieben Jahren habe ich einen wunderbaren Mann an meiner Seite und genieße jeden Tag mit ihm und unserem goldigen Hund Maro mein aktives Leben. Schließlich geht es doch immer um das Leben! Wie ihr lebt, bestimmt ihr selbst, ihr seid der Regisseur eures Lebens!

Versteckt euch nicht, zeigt euch, strahlt und werdet Fräulein Kurvig!

Wir freuen uns auf DICH!

Silke Wienen

Backoffice

„Dafür, dass du so dick bist, hast du ja eigentlich ein ganz hübsches Gesicht…“

Viele Frauen mit zu viel auf den Rippen haben diesen oder einen so ähnlich klingenden Satz  bestimmt schon mal gehört. Was von meinem Gegenüber wahrscheinlich als Kompliment gemeint ist, finde ich ehrlich gesagt einfach nur ärgerlich. Das klingt immer, als wäre es so außergewöhnlich, das Moppel, Dicke oder Frauen mit zu viel Hüftgold hübsch sein können…

Hoch leben also die Vorurteile! Und davon gibt es schließlich genug in unserer Gesellschaft…

Angefangen bei Dicke sind faul, undiszipliniert und hässlich, bis hin zu den naiven, dummen Blondinen. Was also tun, wenn man gleich beiden Kategorien angehört?!

Ich selbst war noch nie dünn oder schlank und hatte schon immer zu viel auf den Hüften. Aber muss ich mich deswegen zuhause einmachen, mich verhüllen oder gar verstecken…? Viele übergewichtige Frauen würden diese Frage wahrscheinlich heute noch mit  „Ja“ beantworten. Wenn man sich in seinem Körper nicht wohlfühlt, zieht man sich oft automatisch zurück, bleibt lieber zu Hause und hadert mich sich und seiner Umwelt.

Aber genau das ist der falsche Weg, um mit all diesen angestaubten Vorurteilen aufzuräumen. Jede Frau, jung oder alt, dick oder dünn, klein oder groß, sollte das Recht haben sich schön zu finden und vor allem zu fühlen, unabhängig von gesellschaftlichen Normen und der Meinung anderer.

Ich bin stolz und freue mich sehr, ein Teil des Teams rund um die Wahl zum „Fräulein Kurvig – Deutschlands schönste Kurven“ zu sein. Und wenn diese Veranstaltung dazu beiträgt, dass auch nur eine Frau, egal welcher Konfektionsgröße, sich in ihrem Körper wohlfühlt und selbstbewusster durchs Leben geht, ist das ein Schritt in die richtige Richtung.

Zum Ende hin möchte ich gerne Sophia Loren zitieren, die einmal sagte: „Nothing make a woman more beautiful than the belief  that she is beautiful…”

Also, Ladies, zeigen wir der Welt, wie viele schöne kurvige Frauen es da draußen gibt.

Ich freue mich auf tolle Kandidatinnen und eine spannende und aufregende Zeit mit Euch.

 

Gonna rock the catwalk!!!

Sonstiges

Styling: Anne Uebbing-Römer & Team (Anne Uebbing Hairstyle) & Michael Overdick & Team (Schnitt und Bild) 

Musik: Danny Bongers (DJ Van Keeken) 

Technik: Jens Hauptmanns

Grafik: Marcel Bonsels (Marcel Bonsels - FotoDesign & MedienTechnik) & Markus Erkens (Sinneinheit) 

Choreografie & Catwalktraining: Stephanie Bennett, Veit Alex 

Tanztraining: Nora Lux

Organisation: Sarah Lück, Jenny Schröder, Ella Rhode, Kerstin Goertz, Kerstin Scheller, Nora Nolden, Stephanie Hecker-Reitz, Katja Rössel, Katrin Schäfer

Fotodesign: Schnitt und Bild/ Max Stollbroeck, Marcel Bonsels, Danny Bongers

Technische Umsetzung: Jens Hauptmanns