Datenschutz und Nutzungsbedingungen für diese Seiten

Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie sich für dieses Internetangebot entscheiden.

Durch die Nutzung unseres Angebots erklären Sie die Annahme dieser Bedingungen. Falls Sie diese Nutzungsbedingungen nicht akzeptieren, dürfen Sie dieses Angebot nicht wahrnehmen.

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der BRD und erheben personenbezogene Daten (Nutzungsdaten) um die Teilnahme an unserem Wettbewerb zu ermöglichen. Alle Urheber-, Nutzungs- und Persönlichkeitsrechte an den eingesandten/hochgeladenen Fotos liegen bei Ihnen. Ausgenommen ist Fotomaterial welches zur Teilnahme unseres KurvenFräulein-Wettbewerbs eingesendet/hochgeladen wird. Diese Bilder werden durch die Bemerkung „KurvenFräulein“ von der Teilnehmerin markiert und werden von uns ausschließlich zum Zweck dieses Wettbewerbes genutzt.Unter keinen Umständen, auch nicht bei Fahrlässigkeit, ist Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven und/oder andere von Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven autorisierte Personen für unmittelbare Schäden oder Folgeschäden haftbar, die sich aus dem Gebrauch oder bei Unmöglichkeit des Gebrauchs zugesandten Daten-/Fotomaterials ergeben. Mit der Zusendung eines Fotos über unser Bewerbungsformular erklären Sie, dass das eingesandte Bildmaterial Sie (bei dem Wettbewerb KurvenFräulein ausschließlich Sie) zeigt. Sie erklären sich ebenfalls mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und bestätigen, dass alle Informationen korrekt sind. Bei dem Wettbewerb KurvenFräulein treten Sie die Nutzungsbedingungen dieses Bildes an uns ab und erklären sich damit einverstanden dass wir das zugesandte Foto auf unbestimmte Zeit im direkten Zusammenhang mit dem Wettbewerb KurvenFräulein nutzen.

Ablauf

Unter allen Bewerbern werden 50 Kandidaten ausgewählt die sich beim Casting vorstellen dürfen. Eine Jury entscheidet welche 12 Kandidatinnen im Finale antreten um den Titel Fräulein Kurvig zu gewinnen. Die Finalistinnen erklären sich nach Aufforderung schriftlich bereit, an den Trainingstagen sowie am Veranstaltungstag (insgesamt 3 aneinanderhängende Tage) Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven zur Verfügung zu stehen. Eine Jury bewertet die Finalistinnen nach Gesamteindruck (Leistung, Umsetzung etc.) der Finalistinnen und bewertet diese durch ein vorgegebenes Punktesystem. Das Publikum vergibt ebenfalls einen Punkt, welcher in die Gesamtrechnung einbezogen wird. Die 3 erstplatzierten Finalistinnen erhalten, neben Sachpreisen, einen Vertrag mit der Agentur MOS und erklären sich bereit den Titel Fräulein Kurvig- Deutschlands schönste Kurven ehrenvoll, mit Respekt und ausschließlich im positiven Sinne zu vertreten. Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven freut sich auch über das Amtsjahr hinweg auf eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit. Die Rechte an sämtlichem Bildmaterial welches beim Casting, der Trainingstage, dem Finale und allen anderen Veranstaltungen von Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven entstanden ist, liegt ausschließlich bei Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven. Dieses Material wird von Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven und seinen Partnern (Sponsoren etc.) ausschließlich im direkten Zusammenhang mit Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven genutzt und wird nicht zweckentfremdet.Eine Auswahl an Fotos des Wettbewerbs KurvenFräulein wird zu einem vorgegebenen Datum bei Facebook online gestellt. Mindestens 24 Stunden können Stimmen für das Voting ausschließlich per Mail abgegeben werden. Das Bild mit den meisten Stimmen gewinnt und die Siegerin wird zum Casting zur Wahl des Fräulein Kurvig - Deutschlands schönste Kurven eingeladen.